Während einer geplanten Unterstützung des THW Ortsverbands Waldbröl durch unsere Fachgruppe Elektroversorgung auf dem dortigen Weihnachtsmarkt, kam es am Samstag (02.12.2017) zu einer weiteren ungeplanten Unterstützung im benachbarten Ruppichteroth im Rhein-Sieg Kreis.

 

In der dortigen Mehrzweckhalle sollte am Nachmittag eine Senioren-Weihnachtsfeier stattfinden. Hierzu hatten die ehrenamtlichen Organisatoren bereits alles für die Feier mit rund 160 Senioren vorbereitet, als die Heizungsanlage für den großen Raum ausfiel. Nachdem alle Versuche einer raschen Reparatur gescheitert waren, wandte man sich an das THW in Waldbröl. Gemeinsam mit den Siegener Spezialisten nutzten sie die sogenannten Lastwiderstände der 175-kVA - Netzersatzanlage aus Siegen, um die Raumluft zu erwärmen. Da diese Lastwiderstände im Prinzip wie ein Heizlüfter funktionieren, konnte die Raumtemperatur in der Mehrzweckhalle rasch von 10 Grad auf angenehme Zimmertemperatur gebracht werde. Die Seniorenfeier konnte dadurch wie geplant durchgeführt werden.

Über diese Hilfeleistung gibt es auch einen Bericht und einige Bilder auf der Seite von broeltal.de

Bericht: THW Siegen, Joachim Buschhaus

Fotos:   THW Siegen, Markus Haastert

 

 

NB: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung haben wir die eingefügten Links überprüft. Eine Gewähr für deren Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden. Darüber hinaus sind wir für deren Inhalt nicht verantwortlich und verweisen hierzu auch auf unser Impressum.