Schriftgrad

Einsätze

Einsatzberichte des laufenden sowie der vergangenen Jahre.

Einsatz Baufachberater in Altenkirchen

Am vergangenen Donnerstag, 23.Juni 2022, wurde unser Baufachberater zu einem Einsatz nach Altenkirchen gerufen. Dort hatte es zwei Tage zuvor einen Wohnhausbrand gegeben. Vor Aufnahme weiterer Maßnahmen in dem Gebäude sollte aufgrund der massiven Schäden zunächst kurzfristig die Statik überprüft werden.

Weiterlesen: Einsatz Baufachberater in Altenkirchen

Siegerländer AOK-Firmenlauf 2022

Am Mittwoch, den 22. Juni 2022, fand in Siegen der diesjährige Siegerländer AOK-Firmenlauf statt. Rund 60 Einsatzkräfte des THW-Ortsverbands Siegen errichteten eine Notstromversorgung für den Veranstalter und sicherten die etwa 5,5 Kilometer lange Laufstrecke in der Siegener Innenstadt, bevor die 5000 angemeldeten Läuferinnen und Läufer um 19:30 Uhr starten konnten.

Weiterlesen: Siegerländer AOK-Firmenlauf 2022

Transport eines Duschcontainers für das Ahrtal

Auch Monate nach der Flutkatastrophe, die das Ahrtal im vergangenen Sommer besonders traf, waren Siegener Einsatzkräfte erneut zu einem Hilfseinsatz vor Ort. Am heutigen Samstag, 30.04.2022, transportierten sie einen Duschcontainer nach Heimersheim bei Ahrweiler.

Weiterlesen: Transport eines Duschcontainers für das Ahrtal

Unterstützung bei Brand auf einem Bauernhof in Kreuztal

Am 10. April 2022 kam es zu einem Brandgeschehen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Kreuztal-Junkernhees. Im Verlauf der Löscharbeiten wurde zunächst das THW Siegen zur Unterstützung alarmiert. Im weiteren Verlauf kam auch die Fachgruppe Räumen des THW Olpe noch hinzu.

Weiterlesen: Unterstützung bei Brand auf einem Bauernhof in Kreuztal

Erneuter Einsatz Baufachberater THW

Am Dienstag, 22.03.2022, wurde der Baufachberater des THW Siegen nach einem Wohnhausbrand in die Siegener Altstadt alarmiert. Dort war es zu einem Brandgeschehen in einem Fachwerkhaus gekommen.

Weiterlesen: Erneuter Einsatz Baufachberater THW

Der (kleine) große Knall - Sprengung der Talbrücke Rälsbach

Am Sonntag (27.02.2022) unterstützte das THW Siegen bereits die zweite Sprengung in diesem Monat. Nach dem Sprengabbruch der Talbrücke Rinsdorf vor 3 Wochen war diesmal die kleinere Talbrücke Rälsbach an der Autobahn A45 betroffen. Mit insgesamt 42 Einsatzkräften, darunter auch 4 Hundeführer mit 2 Personensuchhunden aus dem Ortsverband Olpe, stellte das THW sicher, dass der vorgeschriebene Sicherheitsbereich abgeriegelt und überwacht wurde. Pünktlich um 11.00 Uhr konnte der Sprengmeister die in den Tagen zuvor angebrachten Sprengkapseln zünden. Die Brücke stürzte anschliessend exakt in das vorberechnete Fallbett.

Weiterlesen: Der (kleine) große Knall - Sprengung der Talbrücke Rälsbach